Konferenz für Big Data,
Data Science und Machine Learning
Heidelberg, Print Media Academy, 26.-29. September 2017

Apache Zeppelin: Visualisierung für Big Data and Streaming

Dieser Vortrag stellt zunächst Zeppelin sowie dessen Interpreter für gängige Big-Data-Tools wie Elasticsearch und Spark vor. Nach ersten Visualisierungen gibt er Tipps zum praktischen Umgang: Wozu nutzt man die Interpreter-API? Wie kann Cloud Storage beim Betrieb im Container helfen?

Für den Schwerpunkt des Vortrags werden einige Daten mittels Spark analysiert und die eingebauten Tabellen- und Graph-Funktionen von Zeppelin präsentiert. Des Weiteren wird gezeigt, wie man dynamische Elemente mittels Angular und wie man interaktive Charts mittels D3 erzeugen kann, um etwa Streaming-Daten zu visualisieren.

Vorkenntnisse
Allgemeines Verständnis von Spark, JavaScript und Angular hilfreich, aber nicht erforderlich.

Lernziele
* Verständnis zur Funktionsweise von Zeppelin sowie hilfreiche Tipps
* Praktische und reproduzierbare Beispiele für interaktive Visualisierung mit Zeppelin

// Nico Kreiling Nico Kreiling

hat seine ersten Programmier- und Usability-Erfahrungen als Webentwickler gesammelt und arbeitet heute als Big Data Scientist mit Spark, Hadoop und Elasticsearch. Er liebt es, unterschiedliche Technologien miteinander zu verbinden, und hat eine Vorliebe für aufwendige und ästhetisch ansprechende Datenvisualisierungen.


l>