Möchten Sie mit Ihrem Team teilnehmen? Profitieren Sie von unseren Gruppenrabatten! Schreiben Sie an events@dpunkt.de

Data-as-a-Product Deep Dive

"Product Thinking" wird mittlerweile auf Software oft (aka manchmal) erfolgreich angewandt. Neuer ist der Ansatz, dies auch bei Daten zu tun. "Data-as-Product" ist das Stichwort und einer der vier Säulen des Data-Mesh-Architekturansatzes.

Doch was bedeutet das eigentlich genau? Wie kann ein Unternehmen für externe oder interne Kunden Datenprodukte entwickeln? Was sollten wir dazu aus einschlägigen SW-Projekten lernen? Und wie passt das alles zu Agilität, Warehouse und Data Lake?

Vorkenntnisse

  • Eigene Erfahrungen aus dem Datenalltag und aus der Teilnahme an datengetriebenen Projekten

Lernziele

  • De-Mystifizierung des Begriffs "Data as Product"
  • Verbindung mit der Erfahrungswelt der Teilnehmenden
  • Impulse für eine Verbesserung in ihrer täglichen Arbeit

Speaker

 

Bernd Fondermann
Bernd Fondermann arbeitet an Datenplattformen. Er hilft seinen Kunden dabei, die Themen Produktmanagement, datengetriebene Herangehensweisen und Softwareentwicklung erfolgreich zusammenzubringen.

Gold-Sponsoren

INFOMOTION
denodo

Silber-Sponsor

inovex

data2day-Newsletter

Sie möchten über die data2day
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden