Programmbeirat

Ein Konferenzprogramm setzt sich nicht von selbst zusammen: Einreichungen zum Call for Proposals müssen gesichtet und bewertet werden. Für Keynotes und das eine oder andere wichtige Thema müssen zusätzliche Referenten/-innen angefragt werden. Schließlich sind Vorträge und Workshops zeitlich miteinander abzustimmen und zu sortieren, damit nachher ein "rundes" Programm steht.

Hier sehen Sie, wer die Personen hinter dem Programm der data2day sind:

Mikio Braun

Mikio Braun arbeitet als AI Architect bei Zalando, einem der größten Onlinehändler im Modebereich in Europa, im Bereich Recommendation und Search, der für Empfehlungen und Suche für die verschiedenen Vertriebskanäle verantwortlich ist.

Bernd Fondermann

Bernd Fondermann ist freier Software-Architekt und Trainer. Er hat eine Schwäche für verteilte Systeme sowie Datenspeicher, die ohne SQL abgefragt werden können. Er ist Member der Apache Software Foundation und sieht seinen Schwerpunkt im Hadoop-Ökosystem.

Lars George

Lars George ist Founding Partner der OpenCore GmbH & Co. KG und berät Firmen und Partner weltweit im Bereich Hadoop, HBase und Lösungen im Umfeld der großen Datenmengen. Er ist Autor des O'Reilly-Buches "HBase - The Definitive Guide" und beschäftigt sich seit Ende 2007 mit dem stetig wachsenden Hadoop-Ökosystem.

Uwe Haneke

Uwe Haneke ist seit 2003 Professor für Betriebswirtschaftslehre und betriebliche Informationssysteme an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft. Dort vertritt er u.a. die Bereiche Business Intelligence und Geschäftsprozessmanagement im Fachgebiet Informatik. Seine Publikationen beschäftigen sich mit den Themen Data Science im Business-Intelligence-Umfeld, Self-Service BI und Analytics.

Stefan Kühn

Stefan Kühn beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Data Science, Machine Learning und mathematischer Grundlagenforschung. Nach Stationen bei codecentric, Zalando und XING arbeitet er heute als Head of Data Science & Data Engineering bei Tom Tailor und entwickelt mit seinem Team moderne Machine-Learning-basierte Anwendungen. Neben Themen wie Data Strategy, Data Governance und Data Quality interessiert er sich vor allem für Optimierungsmethoden im Kontext von Deep Learning.

Matthias Parbel

Matthias Parbel ist ursprünglich Chemieingenieur, arbeitet seit 1996 aber als IT-Fachredakteur. Aktuell ist er bei Heise Medien für die Zeitschrift iX sowie insbesondere den Online-Channel heise Developer tätig. Er bringt außerdem Erfahrung in der Planung und Durchführung von Konferenzen mit.

Melanie Feldmann

Melanie Feldmann ist Technikjournalistin und Lektorin beim dpunkt.verlag. Sie begeistert sich für alle Themen rund um Softwareentwicklung, das Internet der Dinge und Agilität.

Gold-Sponsor

HMS

Silber-Sponsor

codecentric

data2day-Newsletter

Sie möchten über die data2day
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden