The Good, the Bad and the Ugly: Analysen effektiv visualisieren und kommunizieren

Wenn es um gesellschaftspolitische Debatten geht, haben Expertinnen und Experten die wichtige Aufgabe, Ergebnisse einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Aber auch Datenanalysten müssen regelmäßig ihre teils komplizierten Modelle und Erkenntnisse leicht verständlich kommunizieren. Dies gelingt besonders effektiv mit Abbildungen. Während gut gemachte Abbildungen ihre Botschaft auf einen Blick klarmachen – zum Beispiel das Flatten-the-Curve-Bild – können schlechte Abbildungen nicht nur unverständlich sein, sondern falsche Wahrheiten suggerieren.
Shirin zeigt die Grundlagen von effektiven Darstellungen an Beispielen und wie verschiedene Abbildungen mit dem “Grammar of Graphics”-Paket ggplot2 in R und Python erstellt werden.

Vorkenntnisse

Keine besonderen Vorkenntnisse nötig

Lernziele

Grundlagen des effektiven Plottens von Daten und Modellen mit ggplot2 werden kennengelernt.

 

Speaker

 

Shirin Elsinghorst
Shirin Elsinghorst arbeitet als Data Scientist bei der codecentric AG. Sie hat in der Bioinformatik promoviert und nutzt von Statistik bis Machine Learning verschiedene Methoden, um aus Daten spannende und neue Erkenntnisse zu gewinnen. Regelmäßig bloggt sie über Data-Science-Themen und gibt Schulungen zu Deep Learning mit Keras.

Sponsoren

Gold
Silber
Opitz
codecentric
inovex

data2day-Newsletter

Sie möchten über die data2day
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden